direkt zum Inhalt
EU-Fahne
Sprachauswahl: deutsche Flagge Sprachauswahl: englische Flagge Sprachauswahl: polnische Flagge
   Sie sind hier: Home » Aktuelle Themen » Neuauflage der ESF-Förderung Einstiegszeit

Neuauflage der ESF-Förderung "Einstiegszeit"

Das Programm „Einstiegszeit“ ist seit 2002 ein erfolgreiches Angebot des Landes für arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte junge brandenburgische Erwachsene sowie für Unternehmen in der Region. Ziel ist es, jungen Menschen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder abgeschlossenem Studium eine berufliche Perspektive in ihrer Heimat zu geben und den Fachkräftemangel zu bekämpfen. Durch intensive Betreuung und Qualifizierungsmaßnahmen haben es bis Ende 2014 6.131 junge Erwachsene geschafft, auf dem brandenburgischen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.
 

Aufgrund des nachhaltigen Erfolges wurde das Programm in der neuen ESF-Förderperiode wieder aufgelegt. Mindestens 2.350 arbeitslose oder von Arbeitslosigkeit bedrohte junge brandenburgische Erwachsene im Alter bis zu 30 Jahren mit abgeschlossener Berufsausbildung oder abgeschlossenem Studium sollen erreicht und in ausbildungsadäquate Arbeit vermittelt werden. Gleichzeitig werden Unternehmen in Brandenburg bei der Besetzung freier Stellen mit jungen Fachkräften Unterstützung erhalten.

 

Die neue Richtlinie zur „Förderung von arbeitslosen und von Arbeitslosigkeit bedrohten jungen Erwachsenen“ ist auf dem Online-Portal der ILB Investitionsbank des Landes Brandenburg veröffentlicht. Anträge können ab sofort gestellt werden. 

 

Weitere Informationen, auch zu den Anforderungen an die Projektkonzepte, unter www.ilb.de.


Drucken

BRANDaktuell Newsletter
Informationsdienst der ILB, gefördert durch das MASGF aus Mitteln des ESF und des Landes Brandenburg»»

Hände, die in Notizblöcke schreiben
Aktuelle Informationen rund um Europa, zum ESF sowie zum Thema Beschäftigung finden Sie hier»»

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Informationen des BMWi zu den EU-Strukturfonds»»

EU-Förderung
Website des Landes zur EU-Förderung»»

Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland
Informationen zu den ESF-Bundesprogrammen und deren Umsetzung »»